direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Energietechnik I/II

Diese Veranstaltung soll den Studenten, unmittelbar nachdem der grundlegende Teil der Ingenieursausbildung abgeschlossen wurde, eine Einführung in die Grundlagen der Energieumwandlung und verwandte Bereiche geben. Die Vorlesung setzt sich aus den Teilen Energietechnik I und II zusammen. Der erste Teil wird im Sommersemester unterrichtet, der zweite Teil im Wintersemester. Die im ersten Teil (Energietechnik I) vorgestellten Prinzipien werden im zweiten Teil (Energietechnik II) auf verschiedene Energieumwandlungssysteme angewandt. Folgende Themen werden behandelt:

Energietechnik I

1.Grundlagen

  • Energieressourcen und Energiekosten
  • Thermodynamische Analysen
  • Ökonomische Analyse

2. Thermodynamische, ökonomische, technische und umweltrelevante Aspekte energieumwandelnder Prozesse

  • Brennstoffe und Verbrennung
  • Dampfkraftwerke
  • Dampferzeuger
  • Kondensatoren und Rückkühlanlagen
  • Prozesse mit Gasturbinen
  • Kältemaschinen und Wärmepumpen



Energietechnik II

1.Grundlagen

  • Exergoökonomische und exergoökologische Analysen
  • Erweiterte Exergieanalyse

2. Thermodynamische, ökonomische, technische und umweltrelevante Aspekte energieumwandelnder Prozesse

  • Druckwirbelschichtfeuerung und Kombianlagen mit Kohlevergasung
  • Methoden zur Gasreinigung
  • Alternative Brennstoffe (Biomasse, Wasserstoff, Methanol und Ethanol)
  • Brennstoffzellen
  • Energieumwandlungsprozesse mit erneuerbaren Energien
  • Kernkraftwerke

3. Rationeller Energieeinsatz

  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Wärmübertragernetzwerke
  • Energiespeicherung
  • Einführung in den Entwurf und die Optimierung von Energieumwandlungsanlagen

Diese Lehrveranstaltung wird in deutscher Sprache abgehalten und ist obligatorisch für alle Studierenden der Energietechnik und der Energie- und Prozesstechnik. Für Studierende anderer Fachrichtungen (besonders Studierenden des Studiengangs Global Production Engineering) wird die Veranstaltung Energy Engineering in englischer Sprache angeboten, die sich mit ausgesuchten Kapiteln aus der obigen Liste befasst und über zwei Semester mit jeweils vier Stunden pro Woche stattfindet.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe