direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Thermische Speicher für die Flexibilisierung von KWK-Anlagen

Die Entwicklung des Energiesektors im letzten Jahrzehnt ist maßgeblich durch die Liberalisierung der Märkte und durch einen stetigen Anstieg des Anteils von erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung geprägt. Neben den Erneuerbaren Energien ist die Kraft-Wärme-Kopplung ein ideales Instrument, um die Klimaschutzziele zu erreichen. Infolge der sinkenden Residuallast nehmen die Betriebsstunden konventioneller Kraftwerke ab. Die Residuallast bezeichnet die in einem Elektrizitätsnetz nachgefragte Leistung abzüglich eines Anteils fluktuierender Einspeisung z.B. von erneuerbaren Energien. Eine wärmegeführte Fahrweise von KWK-Anlagen senkt diese Residuallast weiter ab und führt zusätzlich dazu, dass Heizkraftwerke in Zeiten niedriger Börsenpreise Strom erzeugen und nur geringe Stromerlöse erhalten.

 

Thermische Speicher für die Flexibilisierung von KWK-Anlagen und Fernwärmesystemen

 

 Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

 Veröffentlichungen in Tagungsbänden

  • Mollenhauer, E., Christidis, A., Tsatsaronis, G.: Increasing the Flexibility of Combined Heat and Power Plants with Heat Pumps and Thermal Energy Storage , In: Proceedings of the 29th International Conference on Efficiency, Cost Optimization, Simulation and Environmental Impact of Energy Systems (ECOS), Portoroz, 2016
  • Christidis, A., Mollenhauer, E.,  Tsatsaronis, G.: Einsatz thermischer Speicher zur Flexibilisierung von Heizkraftwerken, In: 47. Kraftwerkstechnisches Kolloquium, Dresden, 2015
  • Mollenhauer, E., Christidis, A., Tsatsaronis, G.: Evaluation of an energy- and exergy-based generic modeling approach of combined heat and power (CHP) plants, In: Proceedings of the 28th International Conference on Efficiency, Cost Optimization, Simulation and Environmental Impact of Energy Systems (ECOS), Pau, 2015

 

Kontakt:

Andreas Christidis,

Eike Mollenhauer

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe